Last-Minute-Wählen

23. März, 13-17h, Bistro Dimensione

Jeder hat sie: Den entspannten Freund, der eigentlich politisch interessiert ist. Die Freundin, die es dann doch vergisst. Du hast ihnen Postkarten geschickt, sie vielleicht sogar angerufen. Aber trotzdem kommen sie wie die alte Fasnacht nach dem Wahlsonntag und gestehen dir: Ich hab’s verschlafen. Doch diese Kantons- und Regierungsratswahlen dürfen sie einfach nicht verpassen. Deshalb macht die SP Winterthur zusammen mit der AL, den Grünen und der EVP am 23. März eine "Last minute"-Wahlaktion. Für all die Langschläferinnen und Wahlverpenner, die sich in Winterthur tummeln. Wie kannst du nun Freunde, Bekannte und Verwandte zum Wählen mobilisieren?

Dafür gibt es zwei Möglichkeiten: Du lädst sie ein, mit dir am 23. März ins Dimensione zu kommen. Dann füllt ihr vor Ort die Wahlunterlagen aus! Du kommst am 23. März alleine ins Dimensione und blätterst deine Kontakte im Handy durch. Entdeckst du Personen, die du als solche Kandidaten einschätzt, dann ruf sie an und bestelle sie sofort ins Dimensione. Wir freuen uns auf dich und deine "Last minute"-Wählerinnen und -Wähler!